KiKG® - Eine Einführung

Einführung in die KiKG®/PrEssenz®- Arbeit

von Joël Weser

Selbst WACHSEN - Wachstum BEGLEITEN - Menschen FÜHREN

Herzlich Willkommen.

Ich freue mich Ihnen über diesen Text zu begegnen. Damit eröffnet sich sogleich die Schwierigkeit etwas beschreiben zu wollen, das letztlich nur durch eine wirkliche Begegnung erfahren werden kann. Das Wesentliche der PrEssenz®-Arbeit ist es nämlich, die Vorgänge, die zwischen uns Menschen wirken, als ein ganzheitliches Erleben zu erfahren, weil sie uns unter die Haut gehen. Wir können viel über zwischenmenschliche Vorgänge reden, nachdenken und lesen - was uns hier jedoch wirklich verändert und wachsen lässt, sind unmittelbare Erfahrungen, weil sie unseren Körper und unsere Sinne miteinbeziehen.

Daher möchte ich Sie mit diesem Text vor allem dazu einladen, die PrEssenz®-Arbeit, über die theoretische Einführung hinaus, durch die beschriebenen Begegnungsübungen unmittelbar kennen zu lernen. Sie werden erleben, dass diese Übungen für alle Lebensbereiche von Bedeutung sind. Es geht nämlich immer um die „normalste“ Sache der Welt; um die Beziehung zu uns selbst, zu anderen Menschen, zu den unterschiedlichsten beruflichen und privaten Lebenssituationen und damit zum Leben und der Liebe überhaupt.

Die PrEssenz-Arbeit ist ein Angebot für alle Menschen, die Interesse haben zu entdecken, was zwischen uns Menschen wirkt und uns in der Tiefe bewegt. Was zum Beispiel der Hintergrund von Belastungen, Erschöpfung, Krankheit, Erfolglosigkeit und Beziehungsproblemen ist und was hier zu lösenden Veränderungen führt. Daher ist diese Herangehensweise insbesondere auch für Menschen interessant, die mit Menschen arbeiten – sei es in lehrenden, beratenden, therapeutischen und helfenden Arbeitsfeldern, im sozialen Bereich oder als Führungskraft.

25 seitige Broschüre, farbig bebildert.

Zurück zum Katalog